Sobre nós

A unidade Brasil Ecodiesel, em Iraquara (BA), terá a maior mamona das Américas, além de processar biocombustível a partir de sementes de jatrofa, girassol e soja.

Mover o Brasil para o biodiesel

Segurança energética nos setores de geração de eletricidade e combustíveis para transporte com desenvolvimento rural sustentável. Ela incorpora agronegócios e fazendas familiares em larga escala em toda a extensão dessa nação de tamanho continental.

  • Derivados de óleos vegetais

    Uma avaliação crítica é feita das aplicações de óleos vegetais, do complexo de ésteres graxos e ésteres sintéticos tão rapidamente biodegradáveis.

  • Combustível Ecológico

    Nós desenvolvemos uma alternativa aos combustíveis fósseis. Utilizando óleos vegetais, produzimos energia renovável amiga do ambiente através de Vegetais Hidrotratados

Maior fábrica de biodiesel do Iraque

DESTAQUES

Biocombustível para cortar emissões de CO2

A empresa de transporte de contêineres Maersk Line, uma unidade da AP Moeller-Maersk AS, está testando um biocombustível inovador para seus navios que, segundo a empresa, reduziria drasticamente suas emissões de dióxido de carbono.

Energia e Utilitários

As últimas negociações do mercado abrangendo energia e utilidades. Publicado exclusivamente no Dow Jones Newswires ao longo do dia.

Biocombustível De Sementes De Soja

A área plantada de soja é muito maior do que outras culturas oleaginosas, levando à produção substancial de óleo de soja e à sua disponibilidade como matéria-prima de biocombustível.

Teste E Inspeção

Testes de qualidade para biodiesel

Produção de biodiesel e capacidade de fornecimento

Divisão agrícola de biodiesel

Agricultura para produção de biocombustíveis. A biomassa do setor agrícola pode ser usada para produzir biocombustíveis. Os biocombustíveis substituem os combustíveis fósseis pelo fornecimento de energia.

Divisão Industrial de Biodiesel

A Divisão de Biocombustíveis é um líder internacional no fornecimento, armazenamento de combustíveis de base biológica, a indústria experimentou um período de rápido crescimento.

Divisão Logística de Biodiesel

Fornecedor de biodiesel fornecendo soluções de combustível por atacado para distribuidores. A Divisão de Biocombustíveis está focada na criação de soluções de biodiesel turnkey.

Últimas notícias

Biodiesel

Was ist Biodiesel? Was sind die Vorteile?

Biodiesel ist ein erneuerbarer und sauber verbrannter Kraftstoff, der aus pflanzlichen Altölen, tierischen Fetten oder recyceltem Restaurantfett für den Einsatz in Dieselfahrzeugen hergestellt wird. Biodiesel produziert weniger giftige Schadstoffe und Treibhausgase als Biodiesel.

Hergestellt aus nachwachsenden Rohstoffen:

Biodiesel ist eine erneuerbare Energiequelle – im Gegensatz zu anderen Erdölprodukten, die in den kommenden Jahren verschwinden werden. Da es aus tierischen und pflanzlichen Fetten hergestellt wird, kann es nach Bedarf produziert werden und ist zudem umweltfreundlicher als Mineralöldiesel.

Kann in bestehenden Dieselmotoren verwendet werden:

Einer der Hauptvorteile der Verwendung von Biodiesel besteht darin, dass er ohne oder mit geringen Änderungen in bestehenden Dieselmotoren eingesetzt werden kann und fossile Brennstoffe ersetzen kann, um zur bevorzugten primären Energiequelle des Transports zu werden. Biodiesel kann zu 100% (B100) oder in Mischungen mit Biodiesel verwendet werden. Für z.B: B20 wird als 20%ige Mischung aus Biodiesel und 80% Dieselkraftstoff bezeichnet. Es verbessert die Motorschmierung und erhöht die Lebensdauer des Motors, da es praktisch schwefelfrei ist.

Treibhausgasemissionen

Weniger Treibhausgasemissionen (z.B. reduziert B20 das CO2 um 15%):

 

Fossile Brennstoffe setzen bei der Verbrennung Treibhausgase wie Kohlendioxid in der Atmosphäre frei, die die Temperatur erhöhen und die globale Erwärmung verursachen. Um die Umwelt vor weiterer Erwärmung zu schützen, haben sich viele Menschen für die Verwendung von Biokraftstoffen entschieden. Experten gehen davon aus, dass die Verwendung von Biodiesel anstelle von Biodiesel die Treibhausgase um bis zu 78% reduzieren kann.

Gewachsen, produziert und lokal vertrieben:

Fossile Brennstoffe sind begrenzt und können unseren Bedarf an Kohle, Öl und Erdgas nach einer gewissen Zeit möglicherweise nicht mehr decken. Biodiesel kann als alternative Kraftstoffform eingesetzt werden und kann unsere Abhängigkeit von ausländischen Öllieferanten verringern, da er aus heimischen Energiepflanzen gewonnen wird. Es wird in lokalen Raffinerien hergestellt, was den Bedarf an teuren Fertigprodukten aus anderen Ländern reduziert.

Saubere Biokraftstoff-Raffinerien:

Wenn Öl aus dem Untergrund gewonnen wird, muss es für den Betrieb von Dieselmotoren aufbereitet werden. Man kann es nicht sofort in der groben Form verwenden. Bei der Raffination setzt es viele chemische Verbindungen frei, darunter Benzol und Butadien in der Umwelt, die für Tiere, Pflanzen und Menschen schädlich sind. Biokraftstoffraffinerien, die hauptsächlich pflanzliche und tierische Fette zu Biokraftstoffen verarbeiten, setzen weniger giftige Chemikalien frei, wenn sie verschüttet oder an die Umwelt abgegeben werden.

Biologisch abbaubar und ungiftig:

Energiequelle

Bei der Verbrennung von Biokraftstoffen entstehen deutlich weniger Kohlenstoffausstoß und wenig Schadstoffe. Im Vergleich zu Erdöldiesel produziert Biodiesel weniger Ruß (Partikel), Kohlenmonoxid, unverbrannte Kohlenwasserstoffe und Schwefeldioxid. Der Flammpunkt für Biodiesel liegt über 150°C, während der gleiche Wert für Biodiesel bei 52°C liegt, was ihn weniger brennbar macht. Daher ist es sicher in der Handhabung, Lagerung und im Transport.

Besserer Kraftstoffverbrauch:

Fahrzeuge, die mit Biodiesel betrieben werden, erreichen eine Kraftstoffersparnis von 30% gegenüber erdölbasierten Dieselmotoren, was bedeutet, dass sie weniger Fahrten zu Tankstellen unternehmen und mehr Meilen pro Gallone fahren.
– Mehr Nutzen für die Gesundheit: Luftverschmutzung verursacht mehr Todesfälle und Krankheiten als jede andere Form der Verschmutzung. Schadstoffe aus Benzinmotoren, die in der Luft freigesetzt werden, bilden Smog und machen jedes Jahr Tausende von Menschen krank. Biodiesel produziert weniger giftige Schadstoffe als andere Erdölprodukte.

 

NOS ALCANCE

Receba as suas ideias personalizadas